Mignon Kowolliks Heldinnenreise

Shownotes

"Du musst Dich selbstständig machen." Viele Freunde von Mignon haben schon vor ihrer ersten Selbstständigkeit erkannt, dass dies ein passender Weg für sie sein wird. Sie selbst sagt, dass die Selbstständigkeit auch schon lange in ihr schlummerte - bis die richtige Idee kam.

Bei uns im Podcast war Mignon zusammen mit ihrer Hündin Mia und überhaupt spielen Hunde in ihrem Leben und besonders in ihrer ersten Selbstständigkeit auch eine große Rolle. Doch erstens kommt es anders, zweitens als man denkt: Nicht alles klappte so wie geplant und erst nach einer zeitweisen Rückkehr ins Angestellten-Dasein hat sie sich neu aufgestellt und ist nun frisch in ihre zweite Selbstständigkeit gestartet. Sie hat damit nochmal etwas komplett Neues angefangen, für das sie nicht weniger begeistert ist als für ihr erstes Projekt.

Was das genau ist und wie es dazu kam, dass sie sich überhaupt zweimal selbstständig gemacht hat, erzählt sie uns in ihrer Heldinnenreise. Außerdem verrät sie uns, was sie nie wieder so machen würde wie beim ersten Mal und wie sie Leuten ihren Vornamen erklärt.

--> Außerdem haben wir gesprochen über Förderungen für Gründer*innen wie zum Beispiel diese hier: Finanzierungsfinder der Kreativgesellschaft

Wir freuen uns auf Dein Feedback auf Instagram: @soloheldinnenstories

Unsere Interviewpartnerin Mignon Kowollik ist

Sexualtherapeutin

Moderatorin

… und hat ihre eigene Sendung bei Tide TV: Mission Frau

Wir sind Deine Gastgeberinnen:

Die Soloheldinnen findest Du hier:

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.